Tipps zur Poolpflege und Poolpflege-Produkte

Wenn die Badesaison kommt, möchte man natürlich gleich mit dem Baden im eigenen Pool loslegen.

Das geht aber nur, wenn man die Poolpflege im Winter ernst genommen habt. Aber auch während der Badesaison kommt es auf die richtige Poolpflege an, damit man lange Spaß am Baden hat.

In diesem Artikel gibt es Tipps zur Poolpflege und ich stelle nützliche Produkte vor, die dabei helfen.

Tipps zur Poolpflege

Grundsätzlich unterscheidet man die Poolpflege währen der Nutzung des Pools und außerhalb der Badesaison.

In beiden Phasen muss man sich um seinen Pool kümmern, damit man lange Freunde daran hat.

Poolpflege-Produkte

Im Folgenden liste ich einige beliebte und häufig verwendete Poolpflege-Produkte auf.

45%Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Regenit Salztabletten - zur Regenerierung von Wasserenthärtungsanlagen - 25 kg - 1 Sack*
  • Poolsalz
  • Regeneriersalz
  • Tablettenform
  • NaCl 99,9 %
  • Natriumgehalt 39,0 %
Bestseller Nr. 3
CurcuWid 3 x CDL/CDs Chlordioxid Fertiglösung 0,3%*
  • 100ml Chlordioxidlösung in Wasser 0,3%, hergestellt in Deutschland
  • Top Qualität zum fairen Preis in Glasflaschen mit Tropfer
  • Reines destillierte Gas im Wasser
  • Keine Aktivierung mehr nötig, Fertiglösung
  • Zur Trinkwasserdesinfektion BAuA Reg. Nr.: N-69642
Bestseller Nr. 4
Regeneriersalz in Tablettenform, 25 kg, zur Wasserenthärtung*
  • Regeneriersalz für Enthärtungsanlagen
  • Ein Ionenaustauscher im Wasserenthärter muss regelmäßig mit einer Salzlösung regeneriert werden
  • Dieses Salz in spezieller patentierter Tablettenform ist optimal zur Erzeugung von Salzlösungen geeignet, da es die Wirksamkeit und Beständigkeit Ihres Wasserenthärters nachhaltig erhöht
  • Es empfiehlt sich für den Einsatz in kompakten Wasserenthärtungssystemen zur Anwendung für die Aufbereitung von Trinkwasser
  • Die Salztabletten sind aus Siedesalz in Lebensmittelqualität hergestellt und übertreffen die Reinheitsanforderungen des Codex Alimentarius. Das Produkt entspricht den Anforderungen nach EN 973 (A)...
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
aquaself Wasserhärte Teststreifen – 7 Stück – Deutscher Härtebereich °dH – Wasserhärte...*
  • Wasserhärte Teststreifen in Grad Deutscher Härte (°dH). Kinderleicht in wenigen Minuten Wasserhärte messen. Einfaches Ablesen des Härtebereichs durch die 2-Farben-Skala. Einzeln verpackte...
  • Weiches oder hartes Wasser: Wasserhärte testen in den detaillierten Abstufungen: <3 · > 4 · > 8,4 · > 14 · > 21 °dH. Hohe Empfindlichkeit: Wasserhärte bestimmen durch den Gehalt an Calcium und...
  • Wasserhärtetest für Leitungswasser, Trinkwasser, Poolwasser. Zum Einsatz in Haushalt, Küche und Garten. Für die richtige Waschmittel-Dosierung, bei Kalk im Wasser, bei Wasserenthärtung,...
  • 7 Trinkwasser Teststreifen zur komfortablen Messung der Wasserhärte (Wasserhärtegrade dH). Exakte Einordnung und Test der Härtebereiche weich, mittel und hart.
  • Packungsinhalt: 7 Teststreifen in einzeln verpackter Ausführung. Qualitätsprodukt mit deutscher Anleitung und schnellen Ergebnissen in nur 1 Minute, inkl. nützlicher Informationsbroschüre zur...
65%Bestseller Nr. 7
Koopower Digitales pH Messgerät mit LCD-Display, tragbarer Tester/Messer für Aquarium, pH Tester...*
  • Schnell und genau: Hochwertiges pH-Meter für schnelle Kalibrierung und sehr genaue Messergebnisse. Entfernen Sie einfach die Schutzkappe und tauchen Sie die Elektrode für eine Minute in die zu...
  • Multifunktionales Design: Hochpräzise, schnell ansprechende und leicht lesbare Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung.
  • 2 Sätze pH-Pufferpulver: Wenn die pH-Daten ungenau sind, verwenden Sie PH6,86 bei 25 ° C, um reines Wasser oder destilliertes Wasser vorsichtig einzurühren, geben Sie den PH-Teststift in die...
  • Automatische Temperaturkompensation: PH-Tester mit automatischer Temperaturkompensation. Dies ermöglicht Ihnen, die Wassertemperatur und die Wasserqualität anzupassen und fast sofort einen...
  • Vielerlei Anwendungsmöglichkeiten: Ideales digitales pH-Messgerät für Aquarien, zum Angeln, Pools, Schwimmbäder, Schullaboratorien, Fließgewässer, Aquakulturen und andere Flüssigkeiten.
Bestseller Nr. 8
REGENIT Regeneriersalz Tabletten Siedesalz zur Wasserenthärtung 25 kg Sack*
  • Poolsalz
  • Regeneriersalz
  • Tablettenform
  • NaCI 99,9 %
  • Natriumgehalt 39%
Bestseller Nr. 9
SpaTime by BAYROL - Chlor Granulat 1,0 kg - Schnelllöslich, wirkt sofort gegen Bakterien,...*
  • Staubfreie Mikro-Kugeln
  • Kalkfrei & pH-neutral. Löst sich schnell und rückstandsfrei auf
  • Wirkt sofort gegen Bakterien, Trübungen und Verunreinigungen
  • Stabilisierende Wirkung auf freies aktives Chlor im Wasser
  • Spa - Whirlpool Pflege
Bestseller Nr. 10
aquaself 9-in-1 Wassertest – 50 Stück Trinkwasser Teststreifen zur Überprüfung der...*
  • Wassertest zur Überprüfung von Wasser auf 9 Stoffe: Blei, Eisen, Kupfer, Nitrat, Nitrit, Wasserhärte, freies Chlor, Gesamtalkalinität, pH-Wert. Wasser Schnelltest: liefert Ergebnisse in wenigen...
  • Wasserteststreifen in praktischer Dose für eine sichere und trockene Aufbewahrung. Inkl. Anleitung und intuitiv ablesbarer Farbskala zur Bestimmung der Messwerte.
  • Auch geeignet als Wassertest für den Pool, als Trinkwassertest für den Brunnen oder zum Leitungswasser testen.
  • Inhalt: 50 Stück. Lange Trinkwasser Teststreifen aus Kunststoff für eine komfortable Nutzung. Hochwertiger Wassertester mit präziser Farbabstimmung und hoher Sensitivität. Inkl. gratis E-Book.
  • 100% ZUFRIEDEN ODER GELD ZURÜCK - Ihre Zufriedenheit ist garantiert! Wenn Sie mit dem Wassertest nicht zufrieden sind, melden Sie sich einfach innerhalb von 60 Tagen bei uns. Unser freundlicher...

Letzte Aktualisierung am 13.12.2018 um 13:19 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Poolpflege in der Badesaison

Es gibt eine Reihe wichtiger Pflegemaßnahmen.

Filter-Reinigung
Dazu gehört die regelmäßige Reinigung des Filters, wenn man eine Filter-Kartusche verwendet. Bei Sandfiltern ist die Reinigung ebenfalls wichtig. Eine Rückspülung sollte möglichst (mehrmals) wöchentlich durchgeführt werden. Alle 2-3 Jahre muss der Filtersand dann komplett gewechselt werden.

Der Pool selbst sollte tagsüber mittels der Pumpe umgewälzt werden. 2-3 täglich und insgesamt 8-12 Stunden am Tag.
Auf diese Weise findet eine optimal Reinigung des Wassers und auch des Poolbodens statt.

Manuelle Reinigung
Ist die Filterpumpe zu schwach, muss der Boden manuell gereinigt werden. Dazu gibt es spezielle Bodenreinigungs-Sets und Poolsauger.

Das sollte man nicht vernachlässigen, da Schmutz am Boden des Pools schnell dazu führt, dass das Wasser insgesamt verschmutzt und das „Gleichgewicht“ verliert.

Algen und Desinfektion
Ich nutze regelmäßig Chlortabletten*. Diese gebe ich in einen passenden Schwimmer und lasse diese dann 1 Woche im Pool (natürlich nicht während jemand darin badet).

Das Chlor tötet Algen und organische Verunreinigungen ab und sorgt für dauerhaft schönes Wasser. Zudem trägt es zur Desinfektion bei, da sich im Poolwasser natürlich auch Keime und Bakterien bilden.

Als Ergänzung kann man spezielle Algenverhüter* ins Poolwasser gießen, die meist biologisch sind und die Algenbildung verhindern. Ganz allein mit biologischen Mitteln gibt es aber häufig Probleme, so dass man auf Chlor zurückgreifen muss.

Der PH-Wert
Wichtig ist zudem noch die Pool-Chemie. Man sollte immer mal wieder den PH-Wert prüfen. Dafür gibt es spezielle Prüfsets*. Je nach Ergebnis der Prüfung muss man dann PH+ oder PH- dem Poolwasser zugeben.

Es ist sehr wichtig, dass man den PH-Wert im optimalen Bereich hält, da sonst die andere Pflege-Mittel nicht gut funktionieren und das Poolwasser „umzukippen“ droht.

Kümmert man sich in der Badesaison regelmäßig um diese Poolpflege-Maßnahmen, dann steht einem ausgelassenen Badevergnügen nichts im Weg.

Poolpflege im Winter

Zur Vorbereitung und zur Pflege im Winter gehören ebenfalls ein paar Maßnahmen.

Feste Pools
Es ist sehr zu empfehlen den festen Pool in gefülltem Zustand zu überwintern. Das sorgt für eine sicherere Überwinterung, da der Pool weder aufschwimmen kann, noch werden die Poolinnenwände beschädigt.

Es gibt spezielle Überwinterungsmittel*, die man dem Wasser zugibt und die dafür sorgen, dass sich kein Kalk ablagert und auch keine Algen entstehen.

Bevor der Pool winterfest gemacht wird, sollte man den PH-Wert nochmal prüfen und richtig einstellen. Zudem sollte noch mal richtig gechlort werden und man sollte die Außenleitungen & ggf. vorhandene Solarpoolheizungen entlehren, damit der Frost keine Schäden verursacht.

Mobile Pools
Hat man einen Aufstellpool, so sollte man am Ende der Badesaison den Pool nocheinmal gründlich reinigen.

Es sollten keine Algen oder Schmutzrückstände vorhanden seine. Eine Stoßchlorung vor Abbau des Pools ist empfehlenswert.

Dann sollte man den entlerten Pool gut trocknen lassen, da sich in einem noch nassen zusammenlegten Pool natürlich Bakterien, Tiere und andere Dinge wohlfühlen.

Teile diesen Beitrag